Pfirsich-Lavendel-Sorbet

    (1)
    6 Stunden 15 Min.

    Ein ganz besonderes Sorbet, das den krönenden Abschluss zu jedem Festmahl bildet. Die Gefrierzeit hängt von Ihrer Eismaschine ab.

    Julia

    Hamburg, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • 700 ml Wasser
    • 300 g Zucker
    • 35 g Lavendelblüten
    • 900 g gefrorene Pfirsiche, aufgetaut
    • 50 ml Zitronensaft
    • 1 EL Wodka

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 6Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:6Stunden15Minuten 

    1. Wasser, Zucker und Lavendelblüten in einen Topf geben, aufkochen lassen, vom Herd nehmen und 4 Stunden bei Zimmertemperatur ziehen lassen. Lavendelblüten abseihen.
    2. Pfirsiche klein schneiden und mit Zucker im Mixer pürieren. Zitronensaft, Wodka und Wasser-Zucker-Lavendelmischung unterrühren und 2 Stunden in den Kühlschrank zum Abkühlen stellen.
    3. In die Eismaschine füllen und nach Herstellungsanleitung für Sorbet einfrieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    ilka222
    Besprochen von:
    0

    Schmeckte toll - jetzt muss nur noch die Sonne wieder scheinen!  -  22 Jul 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen