Nussecken mit Johannisbeergelee

    kiki

    Nussecken mit Johannisbeergelee

    Nussecken mit Johannisbeergelee

    (1)
    2Stunden


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Bei diesem Rezept für Nussecken kommt auf die Teigschicht etwas Johannisbeergelee. Man kann die Nussecken anschließend noch in Schokolade tauchen, muss aber nicht sein.

    kochbiene Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • Teig
    • 400 g Mehl
    • 1 Messerspitze Backpulver
    • 100 g Zucker
    • 1 Prise Salz
    • 250 g Butter
    • 2 Eier
    • Belag
    • 1 kleines Glas Johannisbeergelee
    • 100 g Butter
    • 500 g Zucker
    • 400 g geschälte, gemahlene Nüsse
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 TL Zimt
    • 10 Eiweiß
    • 40 g Speisestärke
    • Glasur
    • dunkle Kuvertüre

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden 

    1. Aus allen Zutaten für den Teig einen geschmeidigen Teig kneten. Kalt stellen, bis sich der Teig gut ausrollen lässt.
    2. Backofen auf 180 C vorheizen.
    3. Teig auf bemehlter Fläche messerrückendick ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.
    4. Den Teig mit Gelee bestreichen.
    5. Für den Belag alle Zutaten bis auf die Stärke in einen Topf geben und bei niedrig-mittlerer Hitze kochen, bis die Masse dicke ist und sich vom Topfboden löst. Stärke dazugeben und gut untermischen.
    6. Masse fast abkühlen lassen, dann auf dem Teig verstreichen und im vorgeheizten Ofen bei 170 C nochmals 15 Minuten backen.
    7. Teig in 7 cm breite Streifen schneiden und diese dann in Dreiecke halbieren.
    8. Nach Geschmack ganz mit Kuvertüre überziehen oder nur die Spitzen in Kuvertüre tauchen. Fest werden lassen und in Blechdosen aufbewahren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    kiki
    Besprochen von:
    0

    Ich hab einen Teil quadratisch und einen Teil als Ecken gemacht. Sehr lecker!  -  22 Dez 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen