Zimtschnecken

    Zimtschnecken

    14mal gespeichert
    2Stunden30Minuten


    Von 147 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist das Rezept für einen amerikanischen Klassiker. Diese Zimtschnecken werden traditionell am Weihnachtsmorgen serviert, während alle Kinder ihre Geschenke auspacken. Sehr gut dazu passt eine Tasse heiße Schokolade.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 15 g Trockenhefe
    • 7 EL + 8 EL Zucker
    • 1/8 bis 1/4 TL Salz
    • 450 ml warmes Wasser
    • 800 g Weizenmehl
    • 2 Eier
    • 5 EL Öl
    • 1 TL Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Stunden  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:2Stunden30Minuten 

    1. In einer großen Schüssel die Hefe mit 7 EL Zucker in dem warmen Wasser auflösen. Das Salz und die Hälfte des Mehles hineinrühren. Diese Mischung 2 Minuten mit dem Knethaken des Handmixers kneten. Die Eier und das Öl hinzufügen. Das restliche Mehl nach und nach in den Teig kneten, auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben. 5 Minuten kneten, bis ein elastischer, geschmeidiger Teig entsteht.
    2. Eine große Schüssel leicht einölen und den Teig hineinlegen. Den Teig einmal wenden, bis er von allen Seiten eingeölt ist. Mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.
    3. In einer kleinen Schüssel 8 EL Zucker mit 1 TL Zimt vermischen.
    4. Den Teig in 12 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Teigstück zu einer Rolle formen und in der Zucker-Zimt-Mischung wälzen. Die Teigrolle zu einer Schnecke drehen und auf ein gefettetes Backblech legen. Die Zimtschnecken mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und 40 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
    5. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 C vorheizen. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis sie goldbraun sind.

    Tipp:

    Zur Abwechselung können Sie Rosinen oder gehackte Nüsse in die Zucker-Zimt-Mischung geben.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Besprochen von:
    4

    Hat die Zutatenmenge verändert: Statt einzelne Zimtschnecken zu formen, habe ich eine lange Rolle geformt und jeweils ein Stück davon abgeschnitten. So werden die Schnecken gleichförmiger und es geht etwas schneller. - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Ein wunderbares weihnachtliches Rezept und das ganze Haus riecht sooo gut und festlich! Ich fand das Rezept sehr einfach zu backen – nachdem ich meine Hände aus dem ziemlich elastischen Teig befreit hatte nach dem Kneten! Danke für das Rezept xxx - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen