Tiroler Schüttelkuchen

    Tiroler Schüttelkuchen

    (0)
    6mal gespeichert
    1Stunde15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Nusskuchen heißt so, weil ursprünglich die Zutaten nur geschüttelt wurden. Aber mit dem Elektromixer geht es genauso schnell und gut.

    Lilo Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kastenkuchen

    • 150 g Butter
    • 250 ml frisch aufgebrühter starker Kaffee
    • 200 g Zucker
    • 3 Eier
    • 100 g Zartbitterschokolade
    • 200 g gemahlene Mandeln
    • 1 gestrichener TL Zimt
    • 2 EL Rum
    • 200 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Butter im heißen Kaffee schmelzen und kalt werden lassen.
    2. Backofen auf 160 C vorheizen.
    3. Zucker, Eier, fein geriebene Schokolade, Mandeln, Zimt und Rum unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und untermischen.
    4. Alle in eine gut gefettete Kastenform geben. Im vorgeheizten Ofen 50-60 Minuten backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen