Wurstsalat mit Regensburger Wurst

    Wurstsalat mit Regensburger Wurst

    (1)
    7mal gespeichert
    40Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wir essen sehr gern Wurstsalat, aber an viele Rezepte kommt rohe Zwiebel, die mögen wir nicht so gern. Statt dessen tue ich knackige Radieschen dran.

    Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Regensburger Wurst
    • 1 Gewürzgurke
    • 1 Bund Radieschen
    • 2 EL Weißweinessig
    • 4 EL Pflanzenöl
    • 1 TL Senf
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 Bund Schnittlauch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Pelle von der Wurst abziehen und Wurst dünn in Scheiben schneiden.
    2. Gewürzgurke und geputzte Radieschen ebenfalls in Scheiben schneiden.
    3. Essig und Pflanzenöl mit Senf, Salz und Pfeffer zu einem Dressing rühren und alles gut vermischen. Wurstsalat 30 Minuten ziehen lassen.
    4. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und den Wurstsalat damit bestreuen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    3

    Leckerer Wurstsalat und die Radieschen passen gut.  -  02 Jul 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen