Weihnachtssorbet

    Weihnachtssorbet

    (0)
    4mal gespeichert
    4Stunden35Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Sorbet schmeckt super am Ende eines grossen Weihnachtsessen aber auch zu Weihnachtsplätzchen und Lebkuchen und sieht auch total weihnachtlich aus.

    gela Rheinland-Pfalz, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 250 g Zucker
    • 200 ml guter Orangensaft
    • 750 ml trockener Rotwein
    • 200 ml roter Johannisbeersaft
    • 2 Zimtstange
    • ca. 1/4 TL Gewürznelken
    • 2 Sternanis
    • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Orange
    • 3 Blatt rote Gelatine

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Einfrieren  ›  Fertig in:4Stunden35Minuten 

    1. Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis er karamellisiert. Orangensaft, Rotwein und Johannisbeersaft dazugeben. Im offenen Topf mit den Gewürzen auf ca. 1 Liter einkochen. Durch ein Sieb gießen.
    2. Gelatine einweichen und in die heiße Flüssigkeit geben. Abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen, bis es richtig kalt ist.
    3. Erkalten lassen, dann in den Kühlschrank stellen. In der Eismaschine nach Herstelleranweisung zu Sorbet verarbeiten und in Gefrierbehältern einfrieren.
    4. 15-20 Minuten vor dem Servieren aus der Kühltruhe nehmen. So lange antauen, bis es sich mit dem Stabpürierer zerkleinern lässt. Kurz durchpürieren und sofort servieren.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen