Caprese mit grünem Spargel

    Caprese mit grünem Spargel

    (3)
    5mal gespeichert
    20Minuten


    Von 8 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wenn ihr wie ich Caprese liebt, schmeckt Euch bestimmt auch diese ungewöhnliche Kombi aus Tomaten, Mozzarella und grünem Spargel.

    Julia Hamburg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g grüner Spargel
    • Salz
    • 100 g Kirschtomaten
    • 250 g Mozzarella
    • 1 TL Dijonsenf
    • 1 TL Balsamico
    • 1 TL Weißweinessig
    • Pfeffer nach Geschmack
    • 3 EL Olivenöl
    • etwas gehacktes frisches Basilikum

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Spargel waschen. Holzige Enden abschneiden. In mundgerechte Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen.
    2. Tomaten halbieren. Mozzarella in Würfel schneiden.
    3. Senf, Essigsorten, Olivenöl verrühren. Salzen und Pfeffern. Wenn das Dressing zu dickflüssig ist, etwas lauwarmes Wasser zugeben.
    4. Spargelstückchen mit Tomaten und Mozzarella und dem Dressing mischen. Mit Basilkum bestreuen.

    Tomaten im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Tomaten selbst anbauen.

    Grüner Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie praktische Informationen und Tipps für die Zubereitung von grünem Spargel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    ChristyM
    Besprochen von:
    1

    Ich fand es auch sehr gut und sieht auch schön aus  -  26 Apr 2013

    Nora
    Besprochen von:
    0

    Lecker. Ich hatte noch etwas grünen Spargel aus dem Ofen vom Vortag übrig (schmeckt aromatischer als gekocht finde ich). Hab ich mit Brot als Abendessen gegessen.  -  14 Mai 2015

    Christine
    Besprochen von:
    0

    Super Vorspeise!  -  19 Apr 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen