radieschenbutter

    radieschenbutter

    (7)
    9mal gespeichert
    10Minuten


    Von 22 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: diese butter schmeckt göttlich auf frischem bauernbrot. sie hält sich ein paar tage frisch. man kann auch gleich salzbutter nehmen, dann spart man sich das salzen.

    Elke_04315 Sachsen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • ½ bund radieschen
    • ½ bund schnittlauch
    • 125 g weiche butter
    • salz
    • 1/2 TL zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. radieschen putzen und fein hacken. schnittlauch fein hacken. alles mit der butter und dem zitronensaft vermischen. mit salz abschmecken. Im kühlschrank lagern.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Besprechungen auf Deutsch: (7)

    topfgucker
    Besprochen von:
    3

    super lecker!  -  26 Mai 2015

    iris
    Besprochen von:
    3

    mhhhhhmmm superfrisch und leckerschmecker! Ich würde es aber nicht zu lange aufbewahren, die Radieschen ziehen ziemlich Wasser ...  -  20 Okt 2011

    barbarella
    Besprochen von:
    3

    So einfach und so lecker! hätt ich nicht gedacht...wollt einfach nur die Radieschen verwerten und dann so ein Treffer!  -  15 Jun 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen