Geschichteter Kressequark

    3 Stunden 15 Min.

    Schön für ein Brunchbüffet oder Partybüffet mit frischem Brot oder Crackern. Man kann auch 2/3 des Quarks mit Paprika verrühren und nur eine rote Schicht in der Mitte machen.


    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 kg Quark
    • 4 EL Sahne
    • Salz
    • 1 TL edelsüßer Paprika
    • 2 EL Kümmelsamen
    • 2 Beete Kresse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 3Stunden Anderes  ›  Fertig in:3Stunden15Minuten 

    1. Quark in einem Sieb im Kühlschrank 3 Stunden abtropfen lassen.
    2. Abgetropften Quark mit Sahne, Kümmel und Salz verrühren.
    3. 1/3 des Quarks in eine schöne nicht zu große Glasschüssel füllen.
    4. ½ Kresse darauf verteilen.
    5. 1/3 des Quarks mit Paprika verrühren. Auf der Kresse verteilen.
    6. Den Rest der Kresse darauf geben.
    7. Restlichen Quark darauf schichten. Glattstreichen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen