Rösti mit Speck

    (1)
    50 Min.

    Dies ist eine meiner liebsten Rösti-Varianten. Mit einer großen Schüssel Salat dazu braucht man eigentlich nichts anderes mehr als Hauptgericht.

    Lilo

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg festkochende Kartoffeln
    • 100 g magerer Räucherspeck
    • Salz
    • 3 EL Butterschmalz
    • 2 EL Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser nur ganz knapp gar kochen. Kalt abspülen und pellen. Vollständig abkühlen lassen.
    2. Kartoffeln grob raspeln. Speck ganz fein hacken und mit den Kartoffeln und dem Salz gut durchmischen.
    3. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Jeweils etwas von der Masse hineingeben und zu einem flachen Rösti zusammendrücken. Mit etwas Milch beträufeln.
    4. Sofort einen schweren Deckel auf die Rösti legen. Sobald die Kartoffeln anfangen zu brutzeln, die Temperatur auf schwach herunterstellen.
    5. Rösti wenden und den gleichen Vorgang von der anderen Seite wiederholen, vorher etwas mehr Butterschmalz in die Pfanne geben.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    FritzM
    Besprochen von:
    1

    Schmeckten sehr lecker - das Wenden geht am besten wenn man einen die Pfanne umdreht und das das Rösti stürzt.  -  28 Apr 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen