Schinkennudeln mit Sahne

    (2)

    Ein ganz schnelles Nudelrezept, dass meinen Kindern super schmeckt (und mir auch): Nudeln in einer käsigen Sahnesoße mit Schinken.

    UlrikeB

    Saarland, Deutschland
    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g Nudeln
    • 1 gutes Stück Butter
    • 1 Zwiebeln, fein gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 200 g gekochter Schinken, gewürfelt
    • 1 TL gekörnte Brühe
    • 200 ml Nudelwasser
    • 200 g Sahne
    • 100 g Käse, geraffelt oder Schmelzkäse
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Etwas Butter in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Knoblauch zugeben und ebenfalls kurz andünsten. Schinken zugeben, noch etwas Butter und den Schinken anbraten.
    2. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und Nudeln darin nach Packungsanweisung garen, bis sie noch sehr bissfest sind.
    3. 200 ml Nudelwasser abfüllen und mit der Sahne und der gekörnten Brühe in die Pfanne gießen. Aufkochen lassen. Die bissfest gekochten Nudeln zugeben und kurz kochen.
    4. Dann den geraffelten Käse darüber verteilen und alles vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    vewohl
    Besprochen von:
    0

    wir haben die Allergiker-Version gemacht - mit laktosefreier Sahne und ohne Käse, schmeckte aber trotzdem.  -  22 Jun 2012

    Lisa
    Besprochen von:
    0

    Super Schinkennudeln - ich hab 3/4 Greyerzer und 1/4 Parmesan verwendet.  -  20 Dez 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen