Grießschnitten

    Grießschnitten

    (0)
    1Stunde30Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Grießschnitten schmecken warm und kalt lecker. Dazu passen Kirschen aus dem Glas oder Kompott sehr gut dazu.

    mixerlisl Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1 l Milch
    • eine Prise Salz
    • Schale von 1/2 Biozitrone, abgerieben
    • 250 g Hartweizen-Grieß
    • 30 g Zucker
    • 2 Eier
    • Öl
    • Zimtzucker
    • Dazu
    • Eingelegte Kirschen oder Kompott

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde10Minuten  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Milch, Salz und Zitronenschale in einen Topf geben und aufkochen lassen. Grieß unter Rühren in die kochende Milch einstreuen, Hitze reduzieren und unter staendigem Rühren bei niedriger Hitze kochen, bis ein fester Grießbrei entsteht.
    2. Ein großes Brett anfeuchten.
    3. Zucker und Eier unter die heiße Masse rühren und sofort ca. 1 cm dick auf das nasse Brett streichen. Grießschicht abkühlen lassen und erkaltete Masse in Schnitten schneiden.
    4. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Grießschniten im heißen Öl auf beiden Seiten goldgelb backen. Noch heiß mit Zimtzucker bestreuen und mit Kirschen oder Kompott servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen