Überraschungs-Frikadellen

    An diese ungewöhnlichen Frikadellen kommt Porree, Speck, frische Champignons und Sonnenblumenkerne, was sie besonders kernig macht. Sie schmecken auch kalt sehr gut.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 200 g frische Champignons
    • 1 Stange Porree
    • 50 g gewürfelter Schinkenspeck
    • 4 EL Öl
    • 1 Tütchen Hackbraten Fix
    • 500 g Rinderhack
    • 1 EL Sonnenblumenkerne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Champignons und Porree putzen. Champignons blättrig schneiden. Porree in dünne Ringe schneiden und gut waschen.
    2. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Champignons, Lauch und Speck 2 Minuten unter Rühren anbraten. Aus der Pfanne nehmen.
    3. Hackbratengewürz mit 125 ml warmem Wasser auflösen. Mit dem Hackfleisch und den gebratenen Zutaten vermengen. Sonnenblumenkerne untermischen. 8 feste Frikadellen formen.
    4. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen und die Frikadellen von beiden Seiten knusprig braun braten.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen