Kreolisches Hähnchen aus dem Slow-Cooker

    Kreolisches Hähnchen aus dem Slow-Cooker

    10mal gespeichert
    10Stunden10Minuten


    Von 331 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die geschmorten Tomaten und Chilischoten geben diesem kreolischen Hähnchen Rezept den besonderen Kick. Das Hähnchen wird mehrere Stunden mit Gewürzen und Gemüse geschmort und wird dadurch unglaublich zart.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Hähnchenfilets
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • Kreolische Gewürzmischung nach Geschmack
    • 1 (400 g) Dose gehackte Tomaten
    • 1 Selleriestange, gewürfelt
    • 1 grüne Paprika, gewürfelt
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 Zwiebel, gewürfelt
    • 100 g Pilze, fein geschnitten
    • 1 grüne Chilischote, Samen entfernt und gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Stunden  ›  Fertig in:10Stunden10Minuten 

    1. Die Hähnchenfilets mit kreolischem Gewürz, Salz und Pfeffer würzen und in den Slow-Cooker oder Crockpot geben. Tomaten, Sellerie, grüne Paprika, Knoblauch, Zwiebel, Pilze und Chili hinzufügen und gut umrühren. 10 - 12 Stunden auf NIEDRIG kochen oder 5 - 6 Stunden auf HOCH.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen