Lachs mit Zitrone und Butter

    Ita

    Lachs mit Zitrone und Butter

    Rezeptbild: Lachs mit Zitrone und Butter
    2

    Lachs mit Zitrone und Butter

    (8)
    10Minuten


    Von 145 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Lachfilets werden mit Zitronensaft und Butter in der Pfanne gebraten - ein einfaches Rezept für gebratenen Lachs, das in ein paar Minuten zubereitet ist.

    Ita

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Butter
    • 2 EL Zitronensaft
    • 4 Lachsfilets
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Butter darin zerlassen. Zitronensaft zugeben und Pfanne schwenken, damit sich die Butter und der Zitronensaft vermischen.
    2. Lachs mit der Haut nach oben in die Pfanne legen und ca. 3 Minuten braten, bis der Lachs leicht gebräunt ist. Den Fisch umdrehen und auf der anderen Seite ein - zwei Minuten braten, je nach Dicke des Filets. Während dem Braten die Zitronenbutter über den Fisch löffeln.
    3. Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren. Der Fisch ist gar, wenn er sich leicht mit der Gabel teilen lässt.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (8)

    Besprechungen auf Deutsch: (7)

    Melanie
    Besprochen von:
    8

    Super einfach und lecker, ich finde, man merkt wenn der Lachs fertig ist, wenn man draufdrückt und er etwas zurückfedert. Dazu gabs einfach Reis und Gemüse  -  17 Jan 2016

    Besprochen von:
    8

    Einfach und lecker!  -  03 Jun 2015

    Besprochen von:
    6

    Hat gut geklappt, von solchen supereinfachen lachsrezepten könnte ich gebrauchen  -  01 Dez 2012

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen