Ziegenkäse-Terrine

    Sieht toll aus, schmeckt super und ist einfach. Ich nehme Blätter von unserem Wein im Garten (ungespritzt!), die ich in kochendes Wasser lege und 3-5 Minuten ziehen lasse. Ansonsten eingelegte Weinblätter nehmen.

    gartenfee

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 50 g entsteinte schwarze Oliven
    • 30 g sonnengetrocknete Tomaten
    • 1 kleine Knoblauchzehe
    • 400 g Ziegenfrischkäse
    • Salz Pfeffer
    • edelsüßer Paprika
    • 6-8 große eingelegte Weinblätter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Oliven, Tomaten und Knoblauch fein hacken. Mit dem Frischkäse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    2. Eine Kastenform (Glas) mit den abgetropften Weinblättern auslegen. Käse in die Form geben und glattstreichen.
    3. Mit etwas Paprika bestreuen und Weinblätter obenauflegen bzw. darüberklappen. Mit Klarsichtfolie abdecken und in den Kühlschrank stellen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen