Spargel-Omelett

    Für diese Omeletts nehme ich je nach Dicke etwa 4-6 Stangen pro Omelett. Man kann das also auch gut machen, wenn man gekochte Spargelstangen übrig hat. Einfach die Menge der Zutaten reduzieren.


    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 20-24 Spargelstangen
    • Salz
    • Prise Zucker
    • 8 Eier
    • Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Spargel schälen und in Salzwasser mit einer Prise Zucker 20-25 Minuten (je nach Dicke der Stangen) garen. Abtropfen lassen und warm halten.
    2. Eier trennen. Eigelb verquirlen. Salzen und pfeffern. Eiweiß steif schlagen und unterziehen.
    3. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und nach und nach 4 Omeletts backen. Nach jedem Omelett etwas Butter in die Pfanne geben.
    4. Jedes Omelett mit gut abgetropftem Spargel füllen und zusammenklappen. Sofort servieren.

    Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Spargel Zubereitung.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen