Wiener Bögen

    Wiener Bögen

    (0)
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese knusprigen leichten Mandelbögen werden sofort nach dem Backen über einem Nudelholz oder einer Flasche gerollt. Die Menge lässt sich leicht vervielfachen.

    Toi Wien, Österreich

    Zutaten
    Ergibt: 8 stück

    • 1 Ei
    • 50 g Zucker
    • 20 g gehobelte Mandeln
    • 50 g Mehl
    • 1 Messerspitze Backpulver
    • 1 TL Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 150 C vorheizen.
    2. Ei und Zucker schaumig rühren.
    3. Alle übrigen Zutaten dazugeben und alles gut verrühren. Masse dünn auf ein mit gefettetem Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Mit gehobelten Mandeln bestreuen.
    4. Im vorgeheizten Ofen hellgelb backen. Noch heiß in 3x8 cm große Rechtecke schneiden und sofort um ein Nudelholz oder eine Flasche rundbiegen. Abkühlen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen