Böhmischer Striezel

    1 Std. 50 Min.

    Diesen Striezel hat meine Oma oft sonntags gebacken und ich durfte Reste mit in die Schule nehmen am Montag. Ich mache ihr Rezept leider viel zu selten.

    Michaela

    Bayern, Deutschland
    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 striezel

    • 1 Päckchen Trockenhefe
    • 250 ml lauwarme Milch
    • 500 g Mehl
    • 60 g Zucker
    • 100 g zerlassene Butter
    • 1 Prise Salz
    • 50 g Rosinen
    • 1 Eigelb
    • 2 EL Hagelzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Gehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde50Minuten 

    1. Hefe mit etwas von der Milch anrühren und 10 Minuten stehen lassen, bis es schäumt.
    2. Restliche Milch mit Mehl, Zuckrr, Butter und Salz zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Abdecken und 20 Minuten gehen lassen.
    3. Rosinen in den Teig einarbeiten und 15 Minuten gehen lassen.
    4. Teig in drei Teile teilen und jeden Teil zu einem 30 cm langen Strang formen. Zu einem Zopf flechten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 15 Minuten gehen lassen.
    5. Backofen auf 200 C vorheizen. Striezel unmittelbar vor dem Backen mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. Im vorheizten Ofen 30 Minuten auf der unteren Schiene backen. Auf Kuchendraht abkühlen lassen.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen