Baiser zum Füllen

    (3)
    1 Std. 40 Min.

    Wenn ich Eiweiß übrig habe, mache ich oft Baisers. Dieses Mal sind sie mir besonders gut gelungen, deswegen schreibe ich das Rezept gleich auf. Sie werden aufgeschnitten (dabei zerbröckeln sie) und mit Vanilleeis und gemischten Beeren (TK) gefüllt.

    nch

    Hessen, Deutschland
    Von 17 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 15 stück

    • 3 Eiweiß
    • Saft von ½ Zitrone
    • 210 g Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Backofen auf 100 C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Eiweiß mit Zitronensaft sehr steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen.
    3. Im Abstand 12-15 Häufchen auf das Backpapier setzen. Im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Schiene 90 Minuten backen.
    4. Etwas abkühlen lassen, dann ganz vorsichtig vom Backpapier lösen und auf Kuchendraht komplett abkühlen lassen. In Blechdose aufbewahren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    manuela
    Besprochen von:
    2

    Ich hatte 6 Eiweiss im Kühlschrank rumstehen und habe deswegen gleich die doppelte Menge gemacht. Sehr lecker mit Vanilleeis und frischen Erdbeeren!  -  21 Jun 2011

    UlrikeB
    Besprochen von:
    1

    Ich habe nur 150 g Zucker genommen sie schmecken auch weniger süß noch gut  -  09 Mai 2015

    katinka
    Besprochen von:
    0

    Prima Eiweißverwertung  -  23 Dez 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen