Rhabarber Erdbeer Crumble

    Rhabarber Erdbeer Crumble

    Rezeptbild: Rhabarber Erdbeer Crumble
    1

    Rhabarber Erdbeer Crumble

    (4)
    12Stunden50Minuten


    Von 11 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Von Crumble kann ich gar nicht genug bekommen und dieser hier mit dem säuerlichen Rhabarber ist köstlich. Er ist auch einfach gemacht, man muss sich am Tag vorher den Rhabarber vorbereiten, damit er Saft ziehen kann.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 6 Stangen Rhabarber
    • 4 EL Zucker, mehr nach Geschmack
    • 300 g Mehl
    • 150 g Butter
    • 120 g Rohzucker
    • 500 g Erdbeeren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:12Stunden50Minuten 

    1. Am Abend vorher den geschälten Rhabarber in 3 cm große Stücke schneiden. Mit dem Zucker in einer Schüssel mischen und 12 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    2. Rhabarbersaft abgießen. In einer Schüssel Mehl, Butter und Rohzucker zu einer krümeligen Mischung verarbeiten. In den Kühlschrank stellen.
    3. Backofen auf 180 C vorheizen.
    4. Den Rhabarber in eine gebutterte Auflaufform geben und mit den halbierten Erdbeeen belegen. Die Crumblemischung darauf verteilen.
    5. Im vorgeheizten Ofen 35 bis 40 Minuten backen.

    Erdbeeren und Rhabarber selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen. Dort finden Sie auch eine Anleitung zum Rhabarber selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen