Luftig lockere Käsewaffeln

    Diese Käsewaffeln schmecken am besten kalt. Das steif geschlagene Eiweiss am Teig macht einen Riesenunterschied,dadurch werden sie schön locker (früher habe ich die Eier immer ganz drangetan, das mache ich jetzt nicht mehr so.

    hermann

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Eier
    • 80 g weiche Butter
    • 50 g geriebener Käse
    • 2 EL Milch
    • 50 g Mehl
    • ½ TL Backpulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Eier trennen. Butter und Eigelb schaumig rühren.
    2. Käse, Milch, Mehl und Backpulver unterrühren.
    3. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
    4. Waffeln im vorgeheizten Waffeleisen goldbraun ausbacken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen