Mandelkuchen

    Mandelkuchen

    (0)
    1Stunde15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Blitzkuchen mit Mandeln, den ich immer wieder gern backe. Ich wickle den Kuchen nach dem Erkalten in Alufolie, dann bleibt es schön frisch und saftig.

    Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kastenkuchen

    • 250 g weiche Butter oder Margarine
    • 250 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 4 Eier
    • 2 EL Amaretto oder einige Tropfen Mandelextrakt
    • 250 g Mehl
    • 1 Prise Salz
    • 50 g Speisestärke
    • 2 gestrichene TL Backpulver
    • 100 g Mandelstifte

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 170 C vorheizen. Antihaft-Kastenform gut einfetten.
    2. Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier dazugeben und gut unterrühren. Amaretto dazugeben.
    3. Mehl mit Salz, Speisestärke und Backpulver mischen und nach und nach unterrühren.
    4. Kastenform mit der Hälfte der Mandelstifte ausstreuen. Teig einfüllen und die restlichen Mandeln obenauf verteilen.
    5. Kuchen im vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. Wenn der Kuchen vorher zu dunkel wird, mit etwas Alufolie lose abdecken und gar backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen