Käsesahne-Schokoladentorte

    5 Stunden 25 Min.

    Käsesahnetorte kann man auch ganz wunderbar in der Variante als Schokoladentorte machen. Sie ist dann nicht ganz so mächtig wie andere Schokoladentorten. An dieses Rezept kommt auch noch Mascarpone.

    backfee

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 torte

    • Tortenboden
    • 4 Eier
    • 1 Prise Salz
    • 40 g weiche Butter
    • 60 g Zucker
    • 100 g gemahlene Mandeln
    • 50 g Mehl
    • 100 g geriebene Zartbitterschokolade
    • Füllung
    • 150 ml Milch
    • 45 g ungesüßter Kakao
    • 3 EL Instant-Espresso
    • 6 EL Schokoladenlikör
    • 5 Blatt weiße Gelatine
    • 100 g Zucker
    • 500 g Mascarpone
    • 500 g Magerquark
    • 2 ganz frische Eier
    • 1 Prise Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Fest werden lassen  ›  Fertig in:5Stunden25Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen. Boden einer 26 cm Springform mit Backpapier auslegen.
    2. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Abkühlen lassen.
    3. Eier trennen. Eiweiß mit Salz zu steifem Schnee schlagen.
    4. In einer anderen Schüssel Butter und Zucker schaumig schlagen. Eigelb dazugeben, dann nach und nach das Mehl. Eischnee und Schokolade unterheben.
    5. Teig in die vorbereitete Springform füllen und glatstreichen. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten 25 Minuten backen. Teig etwas abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und Backpapier abziehen. Auf Kuchendraht komplett abkühlen.
    6. Milch in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Kakao, Espress und Schokolikör verrühren und mit der Milch vermischen. Kurz aufkochen, dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
    7. Gelatine in kaltem Wasser nach Packungsanweisung einweichen.
    8. Eier trennen. Eigelb mit 50 g Zucker im Wasserbad zu einer dicklichen Creme aufschlagen. Ausgedrückte Gelatine dazugeben und darin auflösen. Milch-Kakao-Espresso-Mischung unterrühren.
    9. Mascarpone und Quark mit dem Schneebesen locker-cremig aufschlagen und rasch untermischen. Alles kurz in den Kühlschrank stellen, bis die Füllung anfängt fest zu werden.
    10. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Unter die Füllung heben.
    11. Tortenboden 1x durchschneiden. Oberen Boden als Tortenstücke (12 oder 16) sauber einritzen.
    12. Unteren Boden auf den Springformboden legen und Ring anklipsen. Füllung einfüllen und glattstreichen. Oberen Boden sauber auflegen und 4 Stunden in den Kühlschrank legen, bis die Torte ganz fest ist.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen