Brot mit Kräutern

    2 Stunden 20 Min.

    Für dieses Brot passt eine Mischung aus Thymian, Rosmarin, Salbei, Basilkum, Petersilie und Salbei. Die Menge ist geschmackssache, ich nehme immer mindestens 2-3 EL voll.

    FrauHolle

    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 brot

    • 400 g Mehl Type 405
    • 25 g frische Hefe
    • 375 ml lauwarme Milch
    • 40 g weiche Butter
    • 1 TL Salz
    • gehackte frische Kräuter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde10Minuten Gehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden20Minuten 

    1. Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung machen. Hefe hinienbröckeln und mit der Milch verrühren. Abdecken und 15 Minuten gehen lassen.
    2. Mit der Butter und dem Salz zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Abdecken und 30 Minuten gehen lassen.
    3. Kräuter unter den Teig kneten und zu einem Laib formen, der in die Form passt. Lange Kastenform (Königskuchenform) einfetten und Teig hineingeben. 25 Minuten gehen lassen.
    4. Backofen auf 250 C vorheizen. Brot auf der untersten Schiene 10 Minuten backen, dann Temperatur herunterstellen und 50-60 Minuten backen. Das Brot sollte sich unten hohl anfühlen, wenn man draufklopft. Aus der Form nehmen und auf Kuchendraht abkühlen lassen.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen