Radieschenmaus

    Radieschenmaus

    Rezeptbild: Radieschenmaus
    2

    Radieschenmaus

    (2)
    15Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese kleine Maus ist ein total süßer Snack für Kinder und ganz einfach zu machen. Die Mäuse kommen garantiert gut an und gesund sind sie auch!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Bund Radieschen
    • Zahnstocher
    • Außerdem nach Belieben
    • Brot
    • Butter
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Die Blätter von den Radieschen abschneiden aber die Wurzeln als Schwänze behalten. Waschen und sofort mit Küchenpapier abtrocknen.
    2. 2 Radieschen für jede Maus nehmen. Von einem Radieschen unten und oben eine dünne Scheibe abschneiden. Die Radieschen mit Zahnstochern zusammenstecken.
    3. Den "Kopf" an zwei Stellen seitlich einschneiden und jeweils eine Scheibe als Ohren hineinstecken.
    4. Eine Scheibe Brot mit Butter bestreichen und salzen. Die Radieschenmaus obenauf setzen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Claudia_Meilinger
    Besprochen von:
    0

    Total süße Idee. Wir haben der Maus auch noch Augen aus Pfefferkörnern verpasst. Und meine Tochter hat erzählt bei uns gabs gestern Maus zum Abendbrot :-)  -  05 Nov 2012

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen