Spargelfondue mit 2 Saucen

    Sonst stand mein Fonduetopf bis auf Silvester das ganze Jahr im Schrank. Jetzt habe ich Spargelfondue entdeckt. Dazu kann man auch alle möglichen Dips machen, einfach ausprobieren was schmeckt.


    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg weißer Spargel
    • 50 g Butter
    • Salz
    • Zucker
    • Muskatnuss
    • 20 ml trockener Weisswein
    • Dill-Dip
    • Mayo
    • gehackter frischer Dill
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schuss Worcestersauce
    • Paprika-Dip
    • Quark
    • etwas Sahne
    • Schuss Ketchup
    • Salz
    • Pfeffer
    • edelsüßer Paprika

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Spargel waschen und schälen. Holzige Enden abschneiden. In mundgerechte Stücke schneiden.
    2. Butter in Fonduetopf zerlassen, aber keinesfalls bräunen. Spargel, Salz, Zucker und Muskatnuss dazugeben und mit Wein auffüllen, so dass die Spargelstücke bedeckt sind. Bei aufgelegtem Deckel 15 Minuten bei niedriger Hitze weich dünsten. Auf dem Fonduestövchen warm halten.
    3. Dips anrühren und Spargel mit Fonduesaucen und frischer Baguette servieren.

    Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Spargel Zubereitung.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 2 Rezeptsammlungen ansehen