Bearnaise

    (42)

    Bearnaise passt super zu Spargel, Fleisch, Fisch oder auch Huhn. Sie erfordert ein bisschen Geduld und frische Eier, aber ansonsten ist die Sauce nicht so schwer zu machen.


    Von 41 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 60 ml Weißweinessig
    • 60 ml Weißwein
    • 1 EL Schalotte, ganz fein gehackt
    • 1/2 TL getrockneter Estragon
    • 1/4 TL Salz
    • 1/8 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 3 frische Eigelb
    • 120 g zerlassene Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Essig, Weißwein, Schalotte, Estragon, Salz und Pfeffer in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen bis sich die Flüssigkeit auf 2 EL reduziert hat. Durch ein feinmaschiges Sieb in eine große Schüssel streichen und beiseite stellen.
    2. Für das Wasserbad Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, dann Hitze auf niedrig reduzieren, so dass das Wasser gerade köchelt. Eigelb in die Essig-Reduktion einrühren, dann die Schüssel über das simmernde Wasser stellen und mit dem Schneebesen so lange rühren, bis die Eigelb eindicken und die Masse eine hellgelbe Farbe angenommen hat. Die Schüssel herausnehmen.
    3. Die heiße Butter in einem dünnen Strahl unter ständigem Rühren einarbeiten. Nicht mit dem Rühren aufhoeren, bis die Butter komplett in die Sauce eingearbeitet ist oder die Sauce verbindet sich nicht. Das Ergebnis ist eine dicke, cremige Sauce. Sofort servieren.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (42)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen