Marmorierte Brownies mit Himbeeren

    Marmorierte Brownies mit Himbeeren

    (2)
    2mal gespeichert
    1Stunde12Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich mag Brownies sonst eigentlich nicht – zu reichhaltig, zu viel Schokolade (davon bekomme ich Kopfschmerzen), aber diese hier sind FANTASTISCH. Es ist schwer der Versuchung zu widerstehen, aber richtig gekühlt schmecken sie am besten!

    nch Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • 85 g Butter
    • 115 g Zartbitterschokolade (80% Kakaogehalt)
    • 100 g Mehl
    • ¼ TL Salz
    • 200 g Zucker
    • 2 TL Vanilleextrakt
    • 2 große Eier (Klasse L)
    • Frischkäseschicht
    • 225 g Frischkäse
    • 50 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 30 g zerlassene Butter
    • 1 großes Ei (Klasse L)
    • ¼ TL Citroback
    • 6 EL Himbeergelee

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 42Minuten  ›  Fertig in:1Stunde12Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. Eine rechteckige ofenfeste Form buttern und mit Alufolie so auskleiden, dass am an der langen Seite die Alufolie jeweils ca. 3 cm über den Rand steht. Alufolie buttern.
    2. Butter mit Schokolade in einem kleinen Topf langsam bei niedriger Flamme unter Rühren schmelzen (die Schokolade darf nicht anbrennen!).
    3. In einer kleinen Schüssel Mehl und Salz mischen.
    4. Schokoladenmix in eine Rührschüssel geben und Zucker und Vanille unterrühren. Eins nach dem anderen die Eier untermischen und mit dem Schneebesen oder dem Elektromixer schlagen, bis der Zucker komplett aufgelöst ist.
    5. 2/3 der Masse in der Form bis an den Rand gleichmäßig verteilen.
    6. Für die Frischkäseschicht den Frischkäse mit Zucker, Vanillezucker, zerlassener Butter, Ei und Citroback zu einer cremigen Masse aufschlagen. Die Masse esslöffelweise auf die Schokoladenmischung in der Form klecksen.
    7. Himbeergelee teelöffelweise auf die Frischkäsemasse klecksen. Mit einem langen Messer vertikal Spiralen durch die Masse ziehen, um eine schöne Marmorierung zu bekommen.
    8. Im vorgeheizten Ofen ca. 42 Minuten backen. Die Masse sollte noch ganz unten in der Form etwas feucht sein (Zahnstochertest machen).
    9. Form auf Kuchendraht auskühlen lassen, dann an der Alufolie auf eine Platte heben. Lose mit Folie abdecken und im Kühlschrank durchkühlen lassen. In Quadrate oder Rechtecke schneiden.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Nora
    Besprochen von:
    0

    Die waren mal oberlecker die Brownies! ****  -  10 Jul 2011

    FrauHolle
    Besprochen von:
    0

    Klares Votum hier - so gute Brownies haben wir lange nicht gehabt.  -  04 Jun 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen