Eier im Kartoffelnest

    Ein schnelles Essen und ein netter Trick wie man die Kids zum Gemüse essen bringt, nicht nur zu Ostern :-)


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g Kartoffeln
    • 300 g TK Erbsen und Möhren
    • 2 EL Butter
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 4 Eier

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Ofen auf 200 C vorheizen.
    2. Kartoffeln abschrubben und mit Schale gar weich kochen. Pellen und durch die Kartoffelpresse geben.
    3. Erbsen und Möhren im Dampfeinsatz bissfest kochen.
    4. Kartoffeln mit Butter und Pfeffer mischen. Mit der Spritztülle 4 nicht zu niedrige Nester in eine gefettete große Kuchenform oder eine Auflaufform spritzen.
    5. Jeweils ein Ei in ein Nest schlagen und Gemüse in die Zwischenräume geben.
    6. Auf mittlere Schiene in den heißen Ofen schieben und überbacken, bis die Eier gestockt sind.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen