Grünkohl und Adzukibohnen

    Grünkohl und Adzukibohnen

    1Speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 63 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses leckere und einfache Gericht ergibt eine ungewöhnliche Beilage oder mit Reis serviert ein sättigendes und gesundes vegetarisches Hauptgericht.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 EL Olivenöl
    • 2 Knoblauchzehen, geschält und zerdrückt
    • 400 g Grünkohl (am besten Palmkohl oder Schwarzkohl), gehackt
    • 2 EL Wasser
    • 4 EL Sojasauce
    • 1 TL Kreuzkümmel
    • 1 TL getrockneter Koriander
    • 200 g gekochte Adzukibohnen
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Ruhezeit: 25Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Olivenöl im einer großen Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin 1 Minute anbraten. Grünkohl und 2 EL Wasser hinzufügen. Mit Sojasauce, Kreuzkümmel und Koriander würzen. Die Adzukibohnen untermischen. Temperatur reduzieren, abdecken und 20 Minuten köcheln, bis der Grünkohl weich ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Julia
    Besprochen von:
    0

    Ich liebe Grünkohl und die Kombination mit den Adzukibohnen passt super. Sehr lecker und auch sehr gesund. Ein Trick zum Adzukibohnen-Kochen - sie schmecken besser wenn man sie in einen Topf mit Wasser gibt, das Wasser zum Kochen bringt und dann die Bohnen sofort abgießt. Dann frisches Wasser aufsetzen und Adzukis gar kochen. - 10 Dez 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen