Andalusischer Potaje mit grünen Bohnen und Chorizo (Potaje andaluz de frijol y chorizo)

    Andalusischer Potaje mit grünen Bohnen und Chorizo (Potaje andaluz de frijol y chorizo)

    (2)
    7mal gespeichert
    20Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Am besten serviert man diesen Eintopf im Topf und mit viel knusprigem Brot servieren. Der Potaje eignet sich auch gut als Tapas.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 EL Olivenöl
    • 2 Chorizos, in Scheiben geschnitten
    • 100 g Speck, kleingeschnitten
    • 800 g Kirschtomaten, halbiert
    • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
    • 1 Dose Butterbohnen, abgetropft
    • 100 g frische grüne Bohnen
    • 2 Knoblauchzehen, halbiert
    • 60 g Brot
    • 2-3 Lorbeerblätter
    • Salz und schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Chorizo und Speck darin 3 Minuten braten. Tomaten und Zwiebeln zugeben und weitere 5 Minuten braten. Butterbohnen und Lorbeerblätter zugeben und 15 Minuten simmern.
    2. 3 EL der Kochflüssigkeit aus dem Topf nehmen und im Mixer mit dem Brot und dem Knoblauch pürieren. Masse zurück in den Topf geben und die grünen Bohnen ebenfalls zugeben. Weitere 15 Minuten kochen.
    3. Mit knusprigen Brotstücken servieren.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen