Pasta mit Huhn, Oliven und sonnengetrockneten Tomaten

    (40)

    Nudeln werden mit sautiertem Huhn, Frühlingszwiebeln, schwarzen Oliven und sonnengetrockneten Tomaten vermischt.


    Von 46 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 100 g Tagliatelle oder andere Pasta
    • 1 EL + 2 EL Olivenöl
    • 2 enthäutete Hühnerbrustfilets ohne Knochen, gewürfelt
    • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt
    • ½ TL getrocknetes Basilikum
    • 75 g schwarze Oliven, entsteint und in Scheiben geschnitten
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 2 EL frisch geriebener Parmesan
    • 10 sonnengetrocknete Tomaten, eingeweicht
    • 3-4 EL gehackte frische Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Pasta nach Packungsanleitung kochen und abgießen.
    2. 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hühnerfilet 5-10 Minuten bei mittel-hoher Hitze anbraten, bis es gebräunt ist und der Fleischsaft klar heraustritt.
    3. Frühlingszwiebeln, Basilikum, Oliven, 2 EL Olivenöl, Parmesan, sonnengetrocknete Tomaten und Petersilie einrühren und 5 Minuten kochen, bis der Knoblauch goldbraun und die weißen Teile der Frühlingszwiebeln glasig sind. Die Hähnchenmischung mit den Nudeln vermischen und servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (40)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    babsi_s
    Besprochen von:
    1

    Einfach zu kochen und lecker - das Huhn war sehr saftig.  -  23 Feb 2009

    Kathrin75
    Besprochen von:
    1

    Hat die Zutatenmenge verändert: Ich hab das Basilikum weggelassen (hatte keins mehr daheim), aber war auch ohne lecker. Und hab Salz und Pfeffer dazu.  -  23 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen