Hirseschnitten

    Eine leckere glutenfreie Alternative zu Pfannkuchen. Einfach nur mit Zimtzucker bestäuben oder Kompott dazu servieren.


    Hamburg, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 

    • 500 ml Milch
    • Prise Salz
    • 250 g Hirse
    • 2 Eier
    • glutenfreies Paniermehl
    • Butter zum Braten
    • Zimtzucker der Kompott

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 25Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Milch mit Salz zum Kochen bringen. Hirse einstreuen, dabei mit dem Schneebesen schlagen. 5 Minuten unter Rühren kochen. Herd ausstellen und im geschlossenen Topf 25 Minuten quellen lassen.
    2. Masse 2 cm dick auf ein feuchtes Brett streichen. Abkühlen lassen, dann in Rechtecke schneiden.
    3. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Hirseschnitten erst in Eiern, dann in Paniermehl wenden.
    4. Butter in einer Pfanne zerlassen und Hirseschnitten von beiden Seiten darin knusprig ausbacken. Warm mit Zimtzucker oder Kompott servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen