Kabeljau a la Bordelaise

    (1)

    Dieses Fischgericht ist viel einfacher zu machen als es scheint. Das Essen steht in 30 Minuten auf dem Tisch. Dazu schmeckt Reis.


    Von 41 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Kabeljaufilets
    • 1 TL Fischfond
    • 80 g Semmelbrösel
    • 1 Bund Petersilie, fein gehackt
    • 2 TL getrockneter Estragon
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 EL Dill
    • 60 g weiche Butter, in Flöckchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Ofen auf 210 C vorheizen. Kabeljau in eine Gratinform geben. Leicht salzen und pfeffern.
    2. Fischfond in 100 ml Wasser auflösen und auf den Fisch geben.
    3. In einer Schüssel Semmelbrösel, Salz, Pfeffer, Petersilie, Estragon und Dill mit der Butter mischen. Diese bröselige Mischung auf dem Fisch verteilen.
    4. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten garen, bis der Fisch sich mit der Gabel zerteilen lässt und die Kruse gebräunt ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen