Halbflüssige Schokoladentörtchen mit Himbeerkern

    (1)

    Mit dem weichen, flüssigen Schokoladenkern ist dieser Nachtisch unwiderstehlich. Was sonst ein Missgeschick beim Backen ist, ist hier Absicht - und köstlich!


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 170 g zartbittere Schokolade (70% Kakaogehalt)
    • 6 TL Himbeerkonfitüre
    • 90 g Zucker
    • 65 g Mehl
    • 4 Eier
    • 130 g Butter und etwas für die Förmchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Ofen auf 200 C vorheizen.
    2. 110 g Schokolade zerbröckeln und mit der Butter im Wasserbad schmelzen. i
    3. In einer Schüssel Eier mit Zucker schaumig schlagen. Mehl dazugeben, dann die Schokoladenmischung.
    4. 6 ofenfeste Förmchen (Metall) buttern und zur Hälfte mit dem Teig füllen. in die Mitte jeweils 2 Stückchen Schokolade und 1 TL Himbeerkonfitüre geben, dann den restlichen Teig daraufgießen.
    5. 8 bis 10 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, je nach Größe der Förmchen. Auf lauwarm abkühlen lassen, dann vorsichtig auf Desserteller stürzen

    Tipp:

    Statt Himbeerkonfitüre geht auch Sauerkirschmarmelade, schwarze Johannisbeermarmelade oder Orangenmarmelade.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen