Frikadellen mit überbackenem Käse

    (1)
    17 Min.

    Ich esse total gerne Frikadellen und Speck und in diese Frikadellen kommt beides.

    Kalle

    Hamburg, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 300 g Hackfleisch vom Rind
    • ½ TL Salz
    • ½ TL edelsüßer Paprika
    • 2 Eier
    • 125 g saure Sahne
    • 2 TL scharfer Senf
    • 2 EL gehackte frische Petersilie
    • 50 g Frühstücksspeck, fein gewürfelt
    • 2 EL Öl
    • 150 g Emmentaler oder Mozzarella in dicken Scheiben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:17Minuten 

    1. Hack mit Salz, Paprika, Eiern, Sahne, Senf, Petersilie und Speckwürfeln mischen. Frikadellen formen.
    2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellen von beiden Seiten braun braten.
    3. Frikadellen mit Käse belegen und unter dem Grill überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Nicola
    Besprochen von:
    1

    Sehr leckere Frikadellen - Speck hab ich weggelassen. Die Frikadellen sind recht weich, also am besten mit 2 PFannenwendern umdrehen.  -  11 Jun 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen