Geschmorte Paprika

    Dieses Paprikagemüse schmeckt uns gut mit Reis, Nudeln oder zu einem Pilau als Hauptgericht oder als Beilage.

    kochmuse

    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 Zwiebeln
    • 500 g rote Gemüsepaprika
    • 2 EL Olivenöl
    • ¼ l Tomatensaft
    • 1 TL gekörnte Brühe
    • 125 ml Sahne
    • 2 EL Ketchup
    • 2 Knoblauchzehen
    • ½ TL Kräuter der Provence
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Zwiebeln fein hacken. Paprika putzen und in feine Streifen schneiden.
    2. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Paprika darin glasig anbraten. Aus der Pfanne nehmen.
    3. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen und Zwiebeln goldgelb braten. Knoblauch fein hacken und dazugeben. Alle anderen Zutaten dazugeben und zu einer dicklichen Sauce einkochen.
    4. Paprika wieder in die Pfanne geben und gut erhitzen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 2 Rezeptsammlungen ansehen