Vanilleflammeri

    2 Stunden 25 Min.

    So ein selbst gemachtes Vanilleflammeri ist doch immer wieder köstlich. Dazu schmecken im Sommer Erdbeeren oder Himbeersauce und im Winter Schokoladensauce.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 l Milch
    • 80 g Speisestärke
    • 100 g Zucker
    • ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote
    • 2 ganz frische Eier

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden25Minuten 

    1. Einige Esslöffel von der Milch in einer kleinen Schüssel mit der Speisestärke glatt rühren. Restliche Milch mit Zucker und Vanille zum Kochen bringen.
    2. Eier trennen und Eigelb gut mit der Speisestärke vermischen. Milch vom Herd nehmen und ganz langsam unter Schlagen mit dem Schneebesen die Mischung in die Milch gießen.
    3. Topf zurück auf den Herd stellen und unter ständigem Rühren aufkochen, bis die Masse andickt. Vom Herd nehmen und auf etwas abkühlen lassen.
    4. Eiweiß steif schlagen und unter das Flammeri heben. Eine Puddingform oder eine andere schöne Form mit kaltem Wasser ausspülen und das Flammeri hineingießen. Im Kühlschrank fest werden und gut durchkühlen lassen, mindestens 2 Stunden.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen