Rhabarber Margarita

    Rhabarber Margarita

    (23)
    1Speichern
    5Minuten


    Von 21 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Der Margarita schmeckt leicht süß-sauer durch den Rhabarber - perfekt für einen heißen Tag!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Rhabarber, geschält und klein geschnitten
    • 120 ml Wasser
    • 100 g Zucker
    • 1 l Eiswürfel
    • 160 ml Tequila

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Rhabarber in einen kleinen Topf geben und mit dem Wasser begießen. Abdecken und bei mittlerer Hitze zum kocheln bringen. Hitze etwas reduzieren und ca. 15 Minuten simmern, bis der Rhabarber zerfällt und flüssig wird. Saft durch ein Sieb abgießen und das restliche Fruchtfleisch ausdrücken, um soviel Flüssigkeit vie möglich herauszuholen. Restliches Fruchtfleisch wegwefen. Zucker unter den heißen Saft rühren. Rhabarbersirup mindestens 2 Stunden kalt stellen.
    2. Für die Margaritas das Eis in einen Standmixer füllen, Tequila und Rhabarbersirup zugießen und alles mixen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Zum servieren in gekühlte Cocktail- bzw. Margaritagläser füllen.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (23)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen