Sauerbraten aus Schweinefleisch

    Sauerbraten schmeckt auch gut aus Schweinebraten, allerdings sollte es ein zartes mageres Stück aus der Nuss sein. Ich mariniere den Braten am liebsten in einem Gefrierbeutel, dann liegt das Fleisch rundherum in der Marinade.

    mixerlisl

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Marinade
    • 125 ml Rotweinessig
    • 50 g Sellerieknolle
    • ½ kleine Karotte
    • 3 Stängel Petersilie
    • 3 Zweige Thymian
    • 1 Zweig Liebstöckel
    • 1 Salbeiblatt
    • 1 mittelgroße Zwiebel
    • 1 TL zerstoßene Pfefferkörner
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 Lorbeerblatt
    • 2 Gewürznelken
    • 1 kg Schweinebraten (Nuss)
    • Braten
    • 2 EL Öl
    • 1½ TL Salz
    • 1 Petersilienwurzel
    • 50 g Sellerieknolle
    • 1 Karotte
    • 1 Zwiebel
    • 125 ml Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Marinieren  ›  Fertig in:6Stunden 

    1. Essig mit 125 ml Wasser, fein gehackter Sellerieknolle, fein gehackter Karotte, Kräutern, fein gehackter Zwiebel und Gewürzen aufkochen. 5 Minuten kochen, abkühlen lassen.
    2. Fleisch in einen Gefrierbeutel legen, Marinade dazugeben und vorsichtig Luft herausdrücken (die Marinade soll aber drinbleiben!). 3-4 Tage im Kühlschrank marinieren.
    3. Fleisch aus der Marinade nehmen, mit Küchenkrepp trocknen.
    4. Öl in einem schweren Topf erhitzen, Fleisch rundherum scharf anbraten. Marinade dazugeben und Fleisch zugedeckt 30 Minuten schmoren.
    5. Petersilienwurzel, Sellerie, Karotte und Zwiebel fein hacken und zum Braten geben, nochmal ca. 1 Stunde weiterschmoren, bis das Fleisch zart ist. Fleisch aus dem Bräter nehmen.
    6. Sauce durch ein Sieb streichen, mit Sahne verfeinern, salzen und pfeffern.

    Wann ist der Braten gar?

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen