Mexikanischer Zucchinisalat (Calabacitas)

    Mexikanischer Zucchinisalat (Calabacitas)

    7mal gespeichert
    25Minuten


    Von 84 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein leichtes Mittagessen, das man mit Käse und Tortillas servieren kann. Es eignet sich auch sehr gut als Beilage zu anderen mexikanischen Gerichten.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Olivenöl
    • 1 große Zwiebel, gehackte
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 3 Zucchini, gewürfelt
    • 1 grüne Chilischote, fein gehackt
    • 1 kleine Dose Mais (212 ml)
    • 1 Dose schwarze Bohnen, abgetropft
    • ½ TL Salz oder nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und unter ständigem Rühren anbraten, bis die Zwiebel durchsichtig ist. Die Zucchini und Chilischote in die Pfanne geben und braten, bis Gemüse gar aber noch bissfest ist. Den Mais und die Bohnen unterrühren und alles erhitzen. Mit Salz abschmecken.

    Tipp:

    Wenn Sie keine schwarzen Bohnen in der Dose finden, dann können Sie sie durch rote Kidneybohnen ersetzen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen