Vollkornwaffeln mit Mandeln

    Meine Kinder essen total gerne Waffeln zum Frühstück, und damit das Ganze etwas gesünder wird, back ich sie mit Vollkornmehl, Mandeln und braunem Zucker. Dazu gibt es Puderzucker oder Ahornsirup und frische Beeren oder anderes Obst.

    alex

    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g Butter
    • 50 g Zucker
    • 2 TL Vanillezucker
    • 200 g Weizen-Vollkornmehl
    • 1 TL Backpulver
    • 100 g gemahlene Mandeln
    • 4 Eier
    • 3 EL Ahornsirup
    • Schuss Mineralwasser (optional)
    • Öl oder Butter für das Waffeleisen
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Butter, Zucker, und Vanillezucker sehr schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Mandeln in einer zweiten Schüssel vermischen.
    2. Im Wechsel die Eier und die Mehlmischunt unterrühren. Zuletzt noch den Ahornsirup untermischen und alles schoen cremig rühren. Zum Schluss noch einen Schuss Mineralwasser dazugeben, das macht den Teig extra fluffig.
    3. Waffeleisen erhitzen, die Backflächen mit etwas Öl oder Butter einpinseln. Den Teig mit einer kleinen Schöpfkelle darauf gießen, Waffeleisen schließen und backen, bis die Waffel goldgelb ist oder Ihr Waffeleisen grünes Licht zeigt, dass die Waffel fertig ist. Die Waffel vorsichtig herausheben und mit Puderzucker bestäubt servieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen