Hähnchenspieße mit Joghurt und Minze

    (1)
    1 Std. 20 Min.

    Ein einfaches aber raffiniertes Rezept für die Grillsaison. Das Huhn wird in griechischem Joghurt, Knoblauch und Minze mariniert und dann gegrillt. Es bleibt dann schön zart.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Becher griechischer Naturjoghurt
    • 3 großzügige EL gehackte frische Minze
    • 3-4 Knoblauchzehen, zerdrückt
    • 1 TL Öl
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • 4 Hühnerbrustfilets, in Würfeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Marinieren  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. In einer Schüssel Joghurt, Minze, Knoblauch, Öl und Salz mischen. Das Hähnchenfleisch dazu geben und mischen. Im Kühlschrank mindestens eine Stunde marinieren.
    2. Grill vorheizen (im Backofen oder Gartengrill). Das Huhn auf Spieße aufziehen und ca. 10 Minuten grillen, dabei ab und zu wenden, bis das Fleisch innen nicht mehr rosa ist.

    Tipp:

    Bei Verwendung von Holzspießen sollte diese vorher mindestens 1 Stunde in Wasser eingeweicht werden, damit sie auf dem Grill nicht verbrennen.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen