marmelade aus aprikosen und weißen johannisbeeren

    marmelade selber machen ist total einfach. diese marmelade ist ideal, wenn Sie es gerne ein bisschen sauer haben und ist die optionale verwendung von weißen johannisbeeren.

    Elke_04315

    Sachsen, Deutschland
    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 gläser

    • 750 g aprikosen
    • 750 g weiße Johannisbeeren
    • 750 g gelierzucker 2:1

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. aprikosen entsteinen und im mixer mit haut pürieren. weiße johannisbeeren durch die flotte lotte oder den fleischwolf drehen und die masse mit den aprikosen vermischen.
    2. Mit dem gelierzucker in einen großen schweren topf geben, aufkochen und 5 minuten kochen.
    3. marmelade sofort in heiß ausgespülte twist-off-gläser füllen und fest verschließen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen