Hähnchenbrust vom Bresse-Huhn mit Apfel

    (1)
    30 Min.

    Ich liebe die Küche der Normandie, aber auch exotische Zutaten. In diesem Rezept habe ich Bresse-Huhn mit Äpfeln, Ingwer. Limette und Orange kombiniert.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Stück Hähnchenbrust vom Bresse-Huhn
    • 50 g Butter
    • 3 Äpfel, geschält und in große Stücke geschnitten
    • 2 cm großes Stück frischer Ingwer, geschält und fein gewürfelt
    • Saft von 1 Limette
    • Saft von 1 Zitrone
    • 5 Zweige Thymian
    • 1 Orangenscheibe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Hähnchenbrust in Scheiben schneiden und in einer Pfanne in 25 g Butter bei mittlerer Hitze 10 Minuten goldgelb braten.
    2. In einer andere Pfanne die Äpfel in der restlichen Butter bei mittlerer Hitze 5 Minuten goldbraun braten.
    3. Ingwer zum Huhn geben und Temperatur auf niedrig reduzieren. Limetten- und Zitronensaft dazugeben und 10 Minuten 10 köcheln.
    4. Huhn und Äpfel und den Thymian mischen- Mit der Orangencheibe garnieren. Sauce separat in ein Schüsselchen füllen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)