Preiselbeer-Orangen-Kompott

    Frische Preiselbeeren sind nicht so leicht zu kriegen, aber wenn ich sie bekomme, mache ich dieses Kompott, die super schmeckt zu Wild – und raffinierter als einfache Preiselbeeren.

    kochmuse

    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 2 gläser

    • 500 g Preiselbeeren
    • 1 große unbehandelte Orange
    • 500 g Gelierzucker 1:1
    • Zitronensäure nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:19Minuten 

    1. Preisebeeren verlesen, waschen und trocknen.
    2. Orange heiß abwaschen und Schale abreiben. Saft auspressen.
    3. Preiselbeeren mit Orangenschale, Saft und Gelierzucker in einen Topf geben.
    4. Zum Kochen bringen. 4 Minuten kochen. Gelierprobe machen, wenn nicht fest genug noch etwas Zitronensäure dazugeben.
    5. Heiß in sterilisierte Gläser füllen und fest zuschrauben.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen