Gefüllter Tintenfisch auf spanische Art

    Gefüllter Tintenfisch auf spanische Art

    2mal gespeichert
    2Stunden30Minuten


    Von 25 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Rezept aus Spanien, das nicht nur hervorragend schmeckt, sondern auch einfach in der Zubereitung ist. Wenn Sie mögen, verwenden Sie anstelle von Paprika schwarzen Pfeffer.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g kleine Tintenfische
    • 250 g Krabben, gesäubert und geschält
    • 250 g Seezungenfilets
    • ¼ + ¼ TL Salz
    • 1 Tomate, Samengehäuse entfernt und gehackt
    • 1 kleine Zwiebel, geviertelt
    • 100 ml Olivenöl
    • 1/4 TL Paprika
    • 3 EL trockener Weißwein
    • 1 Scheibe Weißbrot
    • 4 Scheiben Zitrone zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:2Stunden30Minuten 

    1. Ofen auf 180 C / Gasherd Stufe 4 vorheizen.
    2. Tintenfische ausnehmen und säubern (Tentakel, Rückenknochen und äußere Haut entfernen). Mit kaltem Wasser abspülen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
    3. Krabben grob hacken. Fisch in Stücke zerteilen und mit den Krabben mischen. Mit 1/4 TL Salz würzen.
    4. Tintenfische mit Küchenpapier trockentupfen. Mit der Krabbenmischung füllen (am Ende 2,5 cm Platz lassen). Offenes Ende mit einem Zahnstocher verschließen und in eine feuerfeste Form geben. Mit der restlichen Füllung genauso verfahren. Übriggebliebener Tintenfisch und Tentakel können in Ringe geschnitten werden und über die Tintenfische verteilt werden.
    5. Tomate, Zwiebel, Olivenöl, 1/4 TL Salz, Paprika, Wein und Brot in einer Küchenmaschine pürieren und über die gefüllten Tintenfische geben.
    6. Backform mit Alufolie abdecken und 1 Stunde im vorgeheizten Ofen backen. Folie entfernen und weitere 30 Minuten backen. Noch warm mit Zitronenscheiben garnieren und servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen