Gegrillte Zucchini mit Zitronenpfeffer

    (43)

    Diese Zucchini passen besonders lecker mit gegrilltem Huhn und Reis und Zitronenpfeffer gibt den Zucchini einfach einen ganz besonderen Geschmack.


    Von 42 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 kleine Zucchini, in Scheiben geschnitten
    • 2 kleine gelbe Zucchini, in Scheiben geschnitten
    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 1 rote Paprika, fein gehackt
    • 1 1/2 EL Olivenöl extra vergine
    • 1 EL Zitronenpfeffer
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Grill auf hohe Hitze vorheizen. Wenn der Grill heiß ist, Grillrost leicht einölen.
    2. Gelbe und grüne Zucchinischeiben, Zwiebeln und Paprika in einer Schüssel vermischen und mit Olivenöl beträufeln. Mit dem Zitronenpfeffer und Salz bestreuen und alles vermischen.
    3. Zucchinimischung in die Mitte von einem großen Stück Alufolie legen. Ein zweites Stück Alufolie darauf legen, die Enden aufrollen und das Packet fest zumachen.
    4. Paket auf den heißen Grill legen und ca. 30 Minuten grillen, bis das Gemüse weich ist. Dabei das Paket alle 5 - 10 Minuten umdrehen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Paleo Diät

    Was die Paleo Diät ist und wie Sie sich nach der Paleo Diät ernähren können, lesen Sie hier.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (43)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen