Erdbeerparfait

    (1)
    12 Stunden 25 Min.

    Dieses Parfait kann man mit allem möglichen Beeren machen, am besten schmecken reife Erdbeeren oder Himbeeren.


    Hessen, Deutschland
    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Erdbeeren
    • 4 Eigelb
    • 100 g Zucker
    • 250 ml Sahne
    • 1 Päckchen Bourbonvanillezucker
    • 150 g Naturjoghurt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Einfrieren  ›  Fertig in:12Stunden25Minuten 

    1. Erdbeeren putzen und pürieren. Kalt stellen
    2. Eigelb mit Zucker im warmen Wasserbad aufschlagen, bis die Masse schäumt und dicklich wird. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
    3. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Joghurt mit dem Erdbeermus und der Eigelbmischung verrühren. Schlagsahne unterheben und in Gefrierbehälter füllen.
    4. Einen Tag lang oder über Nacht gefrieren lassen. Einige Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach holen.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Tinkerbell
    Besprochen von:
    0

    Schmeckte fantastisch! Ich hatte noch Erdbeerpüree eingefroren und hab es zum Parfait weiterverarbeitet. Ich hatte es fast 1 Woche im TK Fach und es braucht schon eine Zeit zum Antauen - also vor dem Dessert Zeit einplanen und Parfait rechtzeitig aus dem Gefrierfach holen, denn leicht angetaut schmeckt es am allerbesten!  -  01 Sep 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen